Wie geht es weiter mit dem Café Noir?

Hallo an Alle!

Inzwischen werden die Corona-Verordnungen immer weiter gelockert.

Cafés und Restaurants öffnen, Sportstätten dürfen wieder benutzt werden und auch kulturelle Angebote und Veranstaltungen dürfen eingeschränkt wieder statt finden.

Auch wir denken über eine schrittweise Öffnung und die Durchführung einzelner Veranstaltungen nach.

Die Grundlage dafür bilden nicht nur irgendwelche Verordnungen. Wir beobachten das Geschehen und bewerten für uns, wann wir welche Schritte gehen möchten. Uns liegt es am Herzen niemanden zu gefährden und die Gesundheit nicht aufs Spiel zu setzen.

Unser Umsonstladen ist weiterhin 24h täglich zugänglich und unsere Essensausgaben finden weiter Außerhalb des Cafés statt.

Mit einem Hulahoop-Workshop startet am 09. Juni unsere erste Veranstaltung nach der coronabedingten Schließung. Weitere Veranstaltungen sind in Planung.

Wir halten Euch auf dem Laufenden und freuen uns, Euch hoffentlich bald wieder begrüßen zu dürfen.

Euer Café Noir